Suche in http://andrea-asch.de/

#Teilhabe statt Ausgrenzung

Sie finden mich auch hier:

Auf Facebook:

Auf Twitter:

Soziales

Grüne Sozialpolitik bedeutet : Gerechtigkeit, Teilhabe und Selbstbestimmung. Strukurelle und materielle Armut müssen abgebaut werden. Die wichtigsten Bereiche des sozialen Lebens müssen für alle Menschen zugänglich sein:

  • Bildung und Zugang zu angemessener  Erwerbsarbeit
  • ein existenzsicherndes Einkommen
  • Schutz vor gesundheitlichen Risiken
  • eine solidarische Absicherung der Kosten von Krankheit, Behinderung und Pflege
  • die Chance, ein selbstbestimmtes Leben zu führen
  • die Chance auf gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe

Dies gilt für alle Menschen, egal ob alt oder jung, ob mit Behinderung oder ohne, unabhängig von Herkunft und Geschlecht.

25. Juni 2012
Kinder und Familie, Anträge

Klug in die Zukunft investieren: Kita-Ausbau statt Betreuungsgeld!

27.06.2012: Antrag im Landtag NRW

07. Oktober 2011
Soziales, Echo

NGZ: Grüne diskutieren über demografischen Wandel

Neuss (NGZ) Wie kann und soll das Leben in einem "sozialen Netz eines Quartiers" aussehen? zum Artikel

21. September 2011
Mitteilung, Soziales

Rehacare-Kongress 2011 in Düsseldorf: Grüne Landtagsfraktion mit von der Partie

PRESSEMITTEILUNG146/11 Düsseldorf, 20. September 2011In diesem Jahr ist die Grüne Landtagsfraktion zum dritten Mal auf dem Rehacare-Kongress im Congress Centrum Messe Düsseldorf vertreten. ...

08. Februar 2011
Soziales, Mitteilung

Asch: FDP muss ihre ideologische Handbremse lösen

Zu den Verhandlungen um die Hartz-IV-Sätze im Vermittlungsausschuss erklärt Andrea Asch MdL, sozialpolitische Sprecherin: „Bei den Hartz IV-Verhandlungen muss die FDP endlich ihre ideologische...

19. Januar 2011
Soziales, Rede

Die Landesregierung soll sich klar zum Fortbestand der Integrationsunternehmen bekennen - Antrag der CDU

Andrea Asch(GRÜNE): Liebe Kolleginnen und Kollegen! Wir haben hier im Hause einen breiten Konsens zwischen den Fraktionen, dass gelingende Inklusion von Menschen mit Behinderungen vor allen Dingen...

18. Januar 2011
Mitteilung, Soziales

Asch: Landesregierung fördert Angebote für Kölner Arbeitslose

Förderung von Kölner Arbeitslosenzentren und Arbeitslosenberatungsstellen Asch: Landesregierung fördert Angebote für Kölner Arbeitslose Anlässlich der Wiederaufnahme der Landesförderung von...

14. Dezember 2010
Rede, Soziales

Zweites Gesetz zur Änderung des Gesetzes zur Ausführung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch für das Land Nordrhein-Westfalen - Gesetzentwurf der SPD Fraktion und der Farktion Bündnis 90/Die Grünen

Andrea Asch(GRÜNE): Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Mit der vorliegenden Änderung des Gesetzes zur Ausführung des SGB II werden mehrere Bereiche neu geregelt. Erstens wird den...

09. Dezember 2010
Mitteilung, Soziales

Hartz IV Reform - Asch: Bessere Infrastruktur statt Bürokratiemonster

Zur Anhörung  am 08.12.10 im Landtag  des  Ausschusses für Arbeit, Gesundheit, Soziales und Integration zum Thema Bildungschipkarten und bedarfsgerechten Kinderregelsätzen erklärt...